Das Paket

Das PaketDas Paket by Sebastian Fitzek
My rating: 2 of 5 stars

Für mich das bisher schlechteste Buch von Sebastian Fitzek. Es liest sich wie in Eile zusammengefügt und geschrieben. Jedes der kurzen Kapitel giert nach Effekten und Spannung und möchte sehr aufgesetzt dramatisch enden. Wie ein RTL Krimi. Aus meiner Sicht hat der Autor den Spannungsbogen extrem überspannt und um im Bild zu bleiben reisst irgendwann der Faden und lässt mich gelangweilt zurück. Ich habe 3 Tage für das Buch gebraucht. Es hat unterhalten, ein wenig.

View all my reviews

Das gibts in keinem Russenfilm

Das gibts in keinem RussenfilmDas gibts in keinem Russenfilm by Thomas Brussig
My rating: 5 of 5 stars

Für mich mein Buch 2016. Dieses Buch ist so intelligent verknüpft zwischen plausibler Vergangenheit und fiktiver Wirklichkeit, dass ich als Leser manchmal meine historischen Kenntnisse der DDR anzweifelte. Thomas Brussig schafft es ohne Mühe die DDR als Vorreiter der Windenergie und Elektromobilität zu konstruieren. Bis hin zu einem Deutsch-Deutschen WM Finale. Einfach grossartig.

View all my reviews

Tschick

TschickTschick by Wolfgang Herrndorf

My rating: 3 of 5 stars

In vielen Bestseller Listen ganz oben. So ist es in mein Auge gesprungen. Ich mag Roadmovies und die Inhaltsangabe klang vielversprechend. Die Handlung findet dann auch auf der Straße statt, irgendwo im Umkreis von Berlin. Die Hauptdarsteller sind in diesem Falle aber Minderjährige Schüler die nicht in mein Bild vom klassischen Roadmovie passen. Das ist natürlich Geschmacksache. Ein unterhaltsames, leicht zu lesendes Abenteuer dass ich aber eher meinen Kindern geben würde. Für mich ein bisschen zu viel Schülerromantik.

View all my reviews

Strengths Finder 2.0Strengths Finder 2.0 by Tom Rath
My rating: 4 of 5 stars

I like the approach – getting away focusing on areas of improvement and how to get better with them. It is about finding out everybody’s individual skills. Learning about what you´re good at and being yourself. Too many manager still try to be the best in multiple areas instead of building teams with the best level of all strengths needed to be successful. An easy read for a short flight with a huge impact on your future work. Management must read.

View all my reviews

Er ist wieder daEr ist wieder da by Timur Vermes
My rating: 4 of 5 stars

Mal wieder Hitler. So ganz weg ist er ja nie. So einfach der Plot dieser Geschichte ist – so genial ist er. Wieso bin ich da nicht drauf gekommen? Die Handlung ist beides zugleich abstrus und herrlich realistisch. Sie hält allen schweigsamen Mitläufern brutal den Spiegel vors Gesicht und erinnert uns einmal mehr daran, dass ein 2. Hitler durchaus möglich ist. Leihgaben aus “Die Welle” sind durchaus zu erkennen, stören aber nicht. Ganz nebenbei bekommt das Privatfernsehen und die NPD sowieso noch ihr ganz besonderes fett weg. Gut geschrieben, unterhaltsam. Was mich allerdings verblüfft hat – der Film zum Buch ist in diesem Falle aus meiner Sicht sogar noch um einiges besser.

View all my reviews

Alleingang – Ian Krüger

Ein wegen seiner politischen Lage sehr aktueller Roman. Besonders in Bezug auf die Flüchtlingskrise.
Er ist sehr gut recherchiert und bis in kleinste Detail äußerst glaubwürdig. Hierin liegt aber auch zum Teil die Schwäche des Romans. Ian Krüger beschreibt mit unglaublicher Akrebie Tauchgänge, Tauchgeräte, Marinejargon und Bundesbehörden. Das nimmt zum Teil die Spannung. Manchmal ist weniger mehr und auch hier etwas mehr Handlungsplot gut getan. Die handelnden Personen hätten durchaus genauer und mit mehr Empathie beschrieben werden können. Da Eckernförde meine Heimatstadt ist und der Hauptdarsteller hier stationiert ist, geht mir natürlich immer ein wenig das Herz auf. Das ist auf jeden Fall ein Pluspunkt.
Ich lese Thriller der Unterhaltung wegen – und ja, ich wurde unterhalten.

Review auf goodreads.

Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry

Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold FryDie unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry by Rachel Joyce
My rating: 3 of 5 stars

Bücher sollen mich unterhalten und mich auf eine Reise nehmen. Vor allem letzteres gelingt diesem Buch außerordentlich gut. Es hat die leicht überstrapazierte Message “der Weg ist das Ziel.”
Harold Fry’s Reise ist emotional, witzig, britisch und am Ende auch ein wenig überraschend. Aber sie ist zum Teil auch ein wenig überzogen, wenn sich der Hauptdarsteller innerhalb weniger Wochen in einen outdoor erfahrenen McGyver verwandelt, er zum Presseereignis wird und sich ihm Jünger à la Forrest Gump auf seinem Weg folgen. Ein wenig mehr Ruhe hätte dieser bezaubernden Buch auf jeden Fall gut getan. Zum Ende kehrt sie Gott sei Dank wieder ein.

View all my reviews

Die Einsamkeit des Langstreckenläufers

The Loneliness of the Long-Distance RunnerThe Loneliness of the Long-Distance Runner by Alan Sillitoe
My rating: 5 of 5 stars

Ein Buch wie eine Waffe. Ein Buch voller Explosivität. Ein Buch wie eine Revolution. Ein Buch gegen das Establishement. Ein Buch gegen das tägliche Rattenrennen. Ein Buch als Symbol für Widerstand. Ein Buch gegen gesellschaftliche Zwänge. Ein Buch das ich viel früher hätte lesen sollen. Ein Buch das man immer dabei haben sollte. Ein Buch als Befreiung. Ein Buch das ein Geschenk war. Ein Buch für Generationen. Ein Buch nicht nur für Langstreckenläufer. Ein tolles Buch.

View all my reviews

Ostfriesen Angst – ein Krimi aus Norddeutschland

Ostfriesenangst (Ann Kathrin Klaasen #6)Ostfriesenangst by Klaus-Peter Wolf
My rating: 4 of 5 stars

Ostfriesen Angst ist ein Krimi. Warum lese ich Krimis? Um mich abzulenken und um unterhalten zu werden. Wie bei einem Tatort. Ostfriesen Angst hat diese Voraussetzung erfüllt und dies nicht nur, weil Klaus-Peter Wolf tatsächlich Drehbücher für den Tatort geliefert hat (Charlotte Sänger und Lena Odenthal). Interessant ist auch die Perspektive eines männlichen Autors, der über die Psyche einer weiblichen Autorin schreibt. Im Buch sowohl als auch in Drehbuch. Ostfriesen Angst hat kurze plots und schnelle Ortswechsel. Dies erhöht die Spannung und macht Spaß beim Lesen unterwegs, da man sich nicht durch zu lange Kapitel wälzen muss, bei denen man Gefahr läuft den Zusammenhang nicht mehr zu begreifen. Ideal für den Urlaub. Es gibt insgesamt 7 Fälle von Kommissarin Ann Kathrin Klaasen und Frank Weller, also genug Lesematerial. Die Ostfriesen- Angst, -Moor, -Killer, -Sünde, -Falle, -Grab und Blut Reihe ist natürlich als Lokalkrimi mit regionalem Bezug gedacht und das ist auch ihr Erfolg. Für mich persönlich, der ebenfalls aus dem Norden kommt, ist dieser regionale Bezug manchmal ein wenig zu dick aufgetragen und mit zu vielen Norddeutschen Details versehen. So als ob der Autor mit Macht unterstreichen wollte, auch wirklich die örtlichen Begebenheiten bis ins kleinste Detail zu kennen. Das muss manchmal gar nicht sein und hat der Roman nicht nötig. Etwas übertrieben finde ich auch den aufgebrachten Mob in Ostfriesland, der gleich zwei Mal dazu neigt Selbstjustiz zu verüben und den vermeintlichen Mörder steinigt oder auch über Bord wirft. Das erwarte ich in einer aufgeklärten Gesellschaft eher nicht. Aber, wenn es der Spannung dient, nun gut. Zum Schluss noch ein Realitätscheck für den Autor. Kommissarin Ann Kathrin Klaasen möchte sich im Verlauf des Buches einer ungeliebten Mailbox Nachricht entledigen, die sie für Ihren Lebensgefährten Frank Weller auf dessen Mobiltelefon hinterlassen hat. Als sie dies mit dessen Handy durchführen will und den PIN Code nicht weiß, schmeißt Frau Klaasen das Gerät einfach in die Waschmaschine und betrachtet die Sache als gelöst. (auch der Autor) Im weiteren Verlauf des Buches dann, kauft sich Frank Weller ein neues Mobiltelefon im T-Punkt. Nachrichten auf der Mailbox (oder Mobilbox wie es die Telekom nennt)sind ein netzbetriebener Dienst. D.h. hinterlassene Nachrichten werden nicht auf dem Handy abgelegt, sondern auf den Servern der Netzanbieter. Somit war die hinterlassene Nachricht von Kommissarin Klaasen für Frank Weller noch abrufbar. Eine Kommissarin sollte so etwas wissen. Vielleicht eine Idee zur Fortsetzung des nächsten Ostfriesen Krimis.

View all my reviews

%d bloggers like this: